Statistiken

Besucher
14963
Beiträge
367
Weblinks
2
Anzahl Beitragshäufigkeit
876373

Tödlicher Unfall auf der B12 bei Ramsau

Pressebericht der Polizei: 

REICHERTSHEIM, Lkr. Mühldorf am Inn. Am Samstagvormittag, 14.12.13, hat sich auf der B 12 ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Pkw-Fahrer verstorben ist.

 

Am Samstagvormittag befuhr ein rumänischer Sattelzug, gegen 11.00 Uhr, die B12 von Haag in Richtung Mühldorf. Auf Höhe eines Waldstückes, in der Nähe des Reichertsheimer Ortsteil Thambach, kam ein entgegenkommender Kleinwagen aus bislang ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal mit dem Sattelzug zusammen. Der Kleinwagen wurde nach rechts in die Wiese geschleudert, der Sattelzug kam nach kurzer Weiterfahrt zum Stillstand. Der Fahrer des Kleinwagens wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und hat dabei schwerste Verletzungen erlitten. Der 21-jährige Mann aus dem Landkreis Mühldorf ist nach erfolgloser Reanimation an der Unfallstelle verstorben. Die Staatsanwaltschaft Traunstein hat zur Klärung der Unfallursache ein Gutachten in Auftrag gegeben. Zur Betreuung der Angehörigen wurde das Kriseninterventionsteam verständigt. Die B12 musst für die Unfallaufnahme über 2 Stunden gesperrt werden.

 

fib VU B12 Ramsau -0001fib VU B12 Ramsau -0003fib VU B12 Ramsau -0004fib VU B12 Ramsau -0006fib VU B12 Ramsau -0007fib VU B12 Ramsau -0008fib VU B12 Ramsau -0010fib VU B12 Ramsau -0011fib VU B12 Ramsau -0014fib VU B12 Ramsau -0012