Statistiken

Besucher
14963
Beiträge
367
Weblinks
2
Anzahl Beitragshäufigkeit
875302

Polizeikontrolle Mößling 5.4.16

Der Polizeikontrolle durch Flucht entzogen und dann über Blumenbeet
​ und Fußgängerweg​
 an die Gartenmauer gedonnert, Mößling bei Mühldorf am Inn LKR Mühldorf 5.4.16 ca. 00:10 Uhr 
​Eine Streifenbesatzung der ​VPI Traunstein, Außenstelle Mühldorf wollte in Mößling einen PKW zu einer Allgemeinen Verkehrskontrolle unterziehen. Der Fahrer des BMW's ergriff daraufhin die Flucht. Nicht unweit der Kontrollstelle fuhr der vermutlich angetrunkene Mann über einen ca. 12 cm hohen Randstein einer Blumeneinfassung. Weiter ging es ca. 10 Meter durch das Blumenbeet und einen Fußgängerweg gegen eine Betonmauer eines Gartenzaunes wo das Fahrzeug schließlich zum Stillstand kam. Durch die wilde Fahrt und den Aufprall wurde das Fahrzeug so schwer beschädigt das Betriebsstoffe ausliefen. Jetzt musste die FFW Mößling alarmiert werden um auslaufende Betriebsstoffe zu binden und die Unfallstelle ab zu sichern. Eine Streife der PI Mühldorf sicherte zusammen mit der Feuerwehr die Unfallstelle ab und die Streife der VPI Traunstein fuhr mit dem Fahrer zur Blutentnahme. Ein Abschleppunternehmen wurde beauftragt das Fahrzeug zu bergen.

fib VU Moessling -0001fib VU Moessling -0002fib VU Moessling -0003fib VU Moessling -0004fib VU Moessling -0005fib VU Moessling -0006fib VU Moessling -0007fib VU Moessling -0008fib VU Moessling -0009fib VU Moessling -0010