Statistiken

Besucher
14963
Beiträge
367
Weblinks
2
Anzahl Beitragshäufigkeit
875844

Unfall auf Schneeglatter Fahrbahn, B12 Maitenbeth 3.1.16

Nach PKW Überschlag auf Schneeglatter Fahrbahn, B12 bei Maitenbeth, fünf köpfige Familie im Auto eingeschlossen und musste von der Feuerwehr befreit werden; LKR Mühldorf 3.1.16 ca. 1:50 Uhr 
​Von Mühldorf in Richtung München war eine fünf köpfige Familie (Mann,Frau und drei Kinder) auf der B12 unterwegs als ihr PKW auf schneeglatter Fahrbahn ausbrach. Durch Gegenlenken versuchte der Fahrer noch das Fahrzeug zu halten aber er kam nach Links von der Fahrbahn ab und nahm den Beginn einer Leitplanke als Katapult her. Dabei streifte das Fahrzeug noch einen Baum, drehte sich und kam auf der Beifahrerseite am Boden zum Stillstand. Alle fünf Insassen konnten "Gott sei Dank"  ​unverletzt von den alarmierten Feuerwehren aus Maitenbeth und Haag befreit werden. Vor Ort wurden Sie noch vom BRK untersucht aber alles war gut. In einer Gaststätte die nur 100 Meter von der Unfallstelle entfernt ist wurden Sie für den Rest der Nacht einquartiert. Zudem errichteten die Feuerwehren eine Halbseitige Straßensperre, regelten den Verkehr und leuchteten die Unfallstelle aus. Eine Streifenbesatzung der PI Waldkraiburg nahm den Unfall auf.

Ursache des Unfalles dürft nicht angepasste Geschwindigkeit auf Schneeglatter Straße sein. 

fib Schneeunfall B12 Maitenbeth0001fib Schneeunfall B12 Maitenbeth0002fib Schneeunfall B12 Maitenbeth0003fib Schneeunfall B12 Maitenbeth0005fib Schneeunfall B12 Maitenbeth0006fib Schneeunfall B12 Maitenbeth0007fib Schneeunfall B12 Maitenbeth0008fib Schneeunfall B12 Maitenbeth0009fib Schneeunfall B12 Maitenbeth0010fib Schneeunfall B12 Maitenbeth0011