Statistiken

Besucher
14963
Beiträge
367
Weblinks
2
Anzahl Beitragshäufigkeit
876362

VU Oberornau/Stift 28.8.14

Zwei Verletze bei Verkehrsunfall zw. Oberornau und Schwindkirchen Höhe Stift im LKR Mühldorf; 28.8.14 ca. 18:00 Uhr

Pressebericht:
Vorfahrtsmißachtung führt zu Unfall mit zwei verletzten Personen - Obertaufkirchen:

Am 28.08.14 gegen 18.00 Uhr fuhr ein 19-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Dorfen mit einem Pkw BMW mit ED-Kennzeichen aus dem Ortsteil Stift. Er hatte an der Kreuzung zur Gemeindeverbindungsstraße Schwindkirchen-Oberornau das Verkehrszeichen „Vorfahrt gewähren" zu beachten.

Eigenen Angaben zu Folge fuhr er ohne anzuhalten in die Kreuzung ein und kollidierte dabei mit einem auf der Vorfahrtsstraße befindlichen Pkw BMW mit MÜ-Kennzeichen, der von einem 59-jährigen Mann aus dem Gemeindebereich Obertaufkirchen gelenkt wurde. Der BMW des 59-Jährigen überschlug sich und blieb auf dem Dach am Straßenrand liegen. Der Fahrer war angeschnallt und konnte sich nicht selbst aus dem Fahrzeug befreien. Der BMW des 19-Jährigen drehte sich nach der Kollision um 180 Grad und kam im Kreuzungsbereich zum Stehen. Auch der 19-Jährige war angeschnallt.

Die Feuerwehr Oberornau wurde mit etlichen Einsatzkräften zur Unfallstelle gerufen.

Während der 59-jährige BMW-Fahrer über Rückenschmerzen klagte, erlitt der 19-jährige BMW-Fahrer Schürfwunden und Schnittverletzungen. Beide kamen mit dem BRK ins Krankenhaus. Der Gesamtsachschaden an den Fahrzeugen beträgt ca. 35000 Euro. Zudem wurde ein Verkehrszeichen beschädigt.

fib VU Oberornau Stift --0004fib VU Oberornau Stift --0002fib VU Oberornau Stift --0003fib VU Oberornau Stift --0005fib VU Oberornau Stift --0007fib VU Oberornau Stift --0008fib VU Oberornau Stift --0009fib VU Oberornau Stift --0010fib VU Oberornau Stift --0011fib VU Oberornau Stift --0013fib VU Oberornau Stift --0014