Statistiken

Besucher
14963
Beiträge
367
Weblinks
2
Anzahl Beitragshäufigkeit
876389

Velden/Vils - Alkoholisiert Unfall verursacht

VELDEN, LKRS. LANDSHUT. Beim Linksabbiegen übersieht alkoholisierter Fahrzeuglenker den Gegenverkehr. Beide Fahrer wurden beim Zusammenprall der Fahrzeuge verletzt.

Am Montag, 28.08.2017, um ca. 23.45 Uhr, fuhr ein 69-jähriger Landwirt mit seinem Audi auf der Kreisstraße LA 16 von Buchbach kommend in Richtung Velden. Bei der Ortschaft Nehaid wollte er links abbiegen. Dabei übersah er jedoch den VW Golf eines 24-jährigen Elektrikers, der ihm entgegenkam. Beim Abbiegen kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Bei dem Unfall wurden beide Fahrer leicht verletzt, sie kamen jeweils in ein Krankenhaus. An beiden Pkw entstand Totalschaden. Die eingesetzten Beamten stellten beim Verursacher eine erhebliche Alkoholisierung fest, was eine Blutentnahme und den Entzug des Führerscheins zur Folge hatte. Den betrunkenen Fahrzeuglenker erwartet nun ein Strafverfahren wegen Verkehrsgefährdung und Trunkenheit im Verkehr.