Statistiken

Besucher
14963
Beiträge
367
Weblinks
2
Anzahl Beitragshäufigkeit
876837

Nach Unfall Fahrerflucht begangen, Binabiburg, Lkr. Landshut

Zu einem nicht ganz alltäglichen Unfall wurden die Feuerwehren aus Binabiburg, Aich und Bonbruck am Donnerstagabend um kurz vor 21 Uhr alarmiert. Zur Amthilfe für die Polizei wurden die Feuerwehren benötigt. In der Frauensattlinger Str. in Binabiburg lag am Ortsausgang ein Unfallwrack im Graben. Vom Lenker des Fahrzeugs fehlte jede Spur. Daher wurde von den alarmierten Feuerwehren umgehend die Unfallstelle ausgeleuchtet und mit der Personensuche in der Nähe der Unfallstelle begonnen. 
 
Der vermisste PKW Lenker konnte nicht aufgefunden werden, jedoch zahlreiche Bierflaschen, teils nur angetrunken. Ebenso waren keine Kennzeichen mehr am Fahrzeug. Der später, während den Ermittlungen ausgemachte ursprüngliche Eigentümer des Fahrzeugs, meldete sein Fahrzeug als gestohlen bei der Polizei. ​
 
 
​Die Polizei hat in der Nacht noch mit der Feststellung der Fahrereigenschaft begonnen. Der PKW erlitt wirtschaftlichen Totalschaden und wurde sichergestellt. Die Feuerwehren richteten eine örtliche Umleitung ein, unterstützten die Polizei und reinigten die Unfallstelle. ​
 
 
fib VU Binabiburg 1001
 
 
fib VU Binabiburg 1002
 
 
fib VU Binabiburg 1003
 
 
fib VU Binabiburg 1004